Erfahrungsaustausch mit anderen Quartiersentwickler*innen

Von |2019-11-11T09:10:23+01:0011. November 2019|Allgemein|

Am 29. und 30. Oktober durften wir knapp 40 Gäste im Rathaus der Stadt Oldenburg begrüßen, die in fünf weiteren Forschungsprojekten ebenfalls an der Entwicklung von Quartierslösungen in Kaiserslautern, Heide (Holstein), Zwickau, Esslingen, Stuttgart und Überlingen arbeiten (weitere Informationen zu den anderen Projekten finden Sie hier). Im Vordergrund [...]

„Helleheide“ wird Quartiersname für Smart City Lab auf dem Fliegerhorst

Von |2019-11-04T10:21:40+01:0030. Oktober 2019|Allgemein, Umfage - Wettbewerb - Beteiligung|

Über einen Ideenwettbewerb suchten die Stadt Oldenburg und die Wohnungsbaugesellschaft GSG OLDENBURG einen passenden und klangvollen Namen für das Smart City Lab, einem neuen Wohnquartier auf dem Fliegerhorst. Über 60 kreative Namensvorschläge gingen ein. Die Wahl der Jury fiel auf die Bezeichnung „Helleheide“. „Uns war wichtig, dass der [...]

Nachhaltige urbane Logistik

Von |2019-11-04T10:25:12+01:0030. Oktober 2019|Allgemein, Veranstaltung|

Für eine nachhaltige Stadtentwicklung spielt auch das Thema Mobilität eine ganz zentrale Rolle. Während sich der Fokus dabei lange Zeit auf den Personenverkehr richtete, hat in den letzten Jahren in den Überlegungen auch die urbane Logistik mehr Aufmerksamkeit erlangt, auch weil neue Technologien neue Optionen eröffnen. Das waren [...]

EWE Innovation Days – „Wohnquartiere – Wie digital wohnen wir in der Zukunft?“

Von |2019-10-28T14:31:02+01:0029. Oktober 2019|Allgemein, Veranstaltung|

Wie wollen wir in der Zukunft in Stadtquartieren wohnen? Wie können neue digitale Angebote einen Beitrag zur Verbesserung der Umwelt- und Lebensqualität leisten? Welche Geschäftsmodelle können daraus abgeleitet werden? Das waren die zentralen Fragestellungen der EWE Innovation Days, die am 17. und 18. Oktober im Creator Space der [...]

Mobilitätsumfrage im Quartier NeuDonnerschwee

Von |2019-10-28T10:01:40+01:0028. Oktober 2019|Allgemein|

NeuDonnerschwee ist ein Wohnquartier auf einem ehemaligen Kasernengelände. Hier sind für rund 2.000 Bewohnerinnen und Bewohner in den letzten Jahren fast 900 Wohnungen entstanden, wobei ein Teil der alten Bausubstanz erhalten und renoviert wurde. Im Quartier sind neue Wohnformen realisiert, es gibt einen neuen Kindergarten, mit dem „Globe“ [...]

QUARREE 100 – Ein ENaQ Schwesterprojekt stellt sich vor

Von |2019-10-10T15:05:32+02:0023. September 2019|Allgemein|

Unter dem Titel QUARREE100 arbeiten in Heide Wissenschaftler, Ingenieure, Planer und Projektentwickler an neuen Impulsen für die Energiewende. Ziel des Projektes, das vom Bund mit rund 24 Mio. Euro gefördert wird, ist die Umwandlung und Speicherung regional erzeugter Windenergie und deren Nutzung in einem bestehenden Stadtquartier im schleswig-holsteinischen [...]

Wasserstoff tanken ist so einfach wie Bier holen

Von |2019-10-10T15:11:08+02:0024. Juni 2019|Allgemein, Veranstaltungsreihe Energiewende | Weiterdenken|

Diese Einschätzung gab zumindest Dr. Dyck vom „DLR – Institut für Vernetzte Energiesysteme“ in seinem Vortrag bei der Veranstaltung „Keine Energiewende ohne Wasserstoff?“ am Dienstag, den 18. Juni 2019 im Kulturzentrum PFL. Zwar sind für das Betanken eines Wasserstoffautos einige Handgriffe notwendig, aber kompliziert ist der Vorgang mitnichten. [...]

Online-Umfrage zur Quartiersstromversorgung der Zukunft

Von |2019-10-10T15:11:31+02:0028. Mai 2019|Allgemein, Umfage - Wettbewerb - Beteiligung|

Die Planung einer innovativen und nachhaltigen Strom- und Wärmeversorgung, welche auf dem Austausch von Energie unter Nachbarn basieren soll, stellt einen zentralen Baustein von ENaQ dar. Mit der folgenden Umfrage möchten wir erheben, wie grundsätzlich die bisherige Stromversorgung von Verbraucherinnen und Verbrauchern wahrgenommen wird und wo Ansätze zur [...]

Bebauungsplan für ENaQ einstimmig beschlossen!

Von |2019-05-28T17:10:04+02:0028. Mai 2019|Allgemein|

Der Rat der Stadt Oldenburg hat am 27. Mai 2019 einstimmig den Bebauungsplan N-777 F als Satzung beschlossen. Nach den Bebauungsplänen N-777 D und N-777 E ist es der dritte Teilbereich auf dem Fliegerhorst, dessen Bebauung geregelt wurde. Auf 16 Hektar entstehen dort eine Schule, ein Gewerbegebiet sowie [...]

Fachgespräch und Podiumsdiskussion zur Mobilität der Zukunft

Von |2019-10-10T15:12:09+02:0021. Mai 2019|Allgemein, Veranstaltungsreihe Energiewende | Weiterdenken|

Der 14. Mai 2019 stand beim Projektkonsortium des „Energetischen Nachbarschaftsquartieres“ (ENaQ) ganz im Zeichen des Themas „Mobilität der Zukunft“. Der Thementag begann mit einem Fachgespräch im Kulturzentrum PFL. Teilnehmende waren externe Fachleute und Vertreter und Vertreterinnen des ENaQ-Konsortiums. Sie erörterten und diskutierten die geplanten Mobilitätsmaßnahmen im  zukünftigen Quartier [...]

Ideenwettbewerb: Ein Wohnquartier sucht seinen Namen

Von |2019-10-10T15:12:26+02:0015. Mai 2019|Allgemein, Umfage - Wettbewerb - Beteiligung|

Die Stadt Oldenburg und die Wohnungsbaugesellschaft GSG OLDENBURG suchen einen passenden und klangvollen Namen für ein neues Wohnquartier mit circa 100 Wohneinheiten auf dem Fliegerhorst. Oldenburgerinnen und Oldenburger können sich mit ihren Ideen an der Namensfindung beteiligen. Als kleines Dankeschön fürs Mitmachen wird unter allen Einsendungen ein kulinarischer [...]

ENaQ goes Bayern – KEHAG beim 26. C.A.R.M.E.N.-Forum

Von |2019-10-10T15:12:40+02:0025. März 2019|Allgemein, Veranstaltung|

Auch in Bayern macht man sich viele Gedanken, wie die Energiewelt von morgen aussieht. Unter dem Veranstaltungstitel „Erneuerbaren Strom gewinnbringend nutzen“ hatte das Netzwerk C.A.R.M.E.N. e.V. am 18. März 2019 in den Rittersaal des Herzogsschlosses nach Straubing geladen. Es informierten sich 270 Zuhörer aus den verschiedensten Bereichen der [...]

Mehr Beiträge laden